Kiersten

Das Erste Mal Selbstbefriedigung
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 31

Über

Selbstbefriedigung ist dir peinlich? Sollte es nicht! Wir klären auf, wieso Masturbieren gut für dich, deine Gesundheit und Sexualität ist und geben dir nicht nur Infos, sondern auch nützliche Tipps an die Hand. Meist entdecken wir rein zufällig, dass bestimmte Körperstellen auf Berührungen empfindlich reagieren.

Beschreibung

Mit etwas Übung wirst du lernen, viele verschiedene Arten der Berührung als angenehm erregend zu empfinden. Hier findest du Tipps. Nimm dir Zeit. Es ist eine Art Entdeckungsreise, was dein Geschlecht alles empfinden kann und wie erregend das sein kann.

Diese Reise braucht ein bisschen Zeit. Denn die empfindlichen Stellen müssen erst «wachgestreichelt» werden. Wie das genau abläuft, liest du in unserem Text « Wie funktioniert sexuelles Lernen? Es kann einige Zeit dauern, bis sich dein «Geschlechtsgeschmack» entfaltet.

Das bedeutet: irgendwann weisst du, was dir gut gefällt und was nicht.

Selbstbefriedigung ist nichts verbotenes

Und es kann noch ein weiteres Weilchen dauern, bis du dich allmählich bis zu einem Orgasmus erregst. Wir empfehlen dir, dass du dir mindestens dreimal die Woche mindestens eine halbe Stunde Zeit für deine Entdeckungsreise nimmst. Es hilft dir, wenn du dich ein bisschen auskennst darüber, wo die erregbaren Stellen im weiblichen Geschlecht sind. Wenn du dein Geschlecht noch gar nie so richtig angeschaut hast, könntest du unsere Reise durchs weibliche Geschlecht machen. Ausserdem solltest du wissen, wie die sexuelle Erregung bei Frauen funktioniert. Du kannst die verlinkten Texte lesen bevor du weiterliest.

Wie lerne ich mein geschlecht und meine sexuelle erregung kennen?

Oder du liest sie später. Jetzt solltest du einen ruhigen, privaten Ort für dich finden. Für viele ist das ihr Bett. Je nachdem eignet sich auch das Badezimmer. Wenn du deine Tür abschliessen kannst, super, ansonsten gibt es auch Türschilder zum Beispiel «Bitte nicht stören». Gerade in einem Haus mit vielen anderen Leuten ist es wichtig, dass du deinen eigenen Raum und deine eigene Privatsphäre haben kannst. Idealerweise hast du ein gutes Öl z. Wenn nicht, dann hilft auch viel Spucke. Es ist übrigens eine gute Idee, wenn du dein Geschlecht regelmässig einölst und eincremst.

Ähnliche fragen

So kannst du dich gut damit vertraut machen. Wir empfehlen dir, dass du dir bei der Pflege deines Geschlechts Zeit lässt, zu spüren und zu geniessen. Vielleicht kommt es dir völlig komisch vor, dein Geschlecht zur Selbstbefriedigung anzufassen.

Wenn das so ist, könntest zum Beispiel so anfangen: Leg eine Hand vor dein Geschlecht. Merkst du, dass du es mit deiner Hand wärmen kannst und dass dein Geschlecht auch deine Hand wärmen kann? Kann sich die Wärme im ganzen Bauch ausbreiten?

18 antworten

Was du dabei auch probieren kannst: Atme tief mit dem Bauch. Atme so, dass du das Gefühl bekommst, die Gebärmutter und die Vagina bis zur Vulva zu «belüften». Geh deinem Gespür nach.

Bekommt deine Hand Lust, sich zu bewegen? Möchte sie dein Geschlecht aussen und auch innen streicheln?

Dann lass sie das tun, was sie jetzt tun möchte. Spüren ist Übungssache. Eigentlich bist du selbst deine beste Lehrerin. Denn du allein spürst dein Geschlecht. Und du allein merkst, was sich angenehm anfühlt. Nimm dir Zeit, dein Geschlecht mit den Händen zu berühren. Nimm dabei genau wahr, wie sich die Berührungen anfühlen. Lass dich nicht beirren, wenn du am Anfang nichts Erregendes wahrnimmst. Es ist normal, wenn die Berührungen für dich sogar nichtssagend und langweilig sind.

Vor der selbstbefriedigung: achte darauf, dass du ungestört bist!

Wie oben bereits erwähnt: Die empfindlichen Stellen müssen erst wachgestreichelt werden. Wir empfehlen Mädchen und Frauen ihre Hand zu nehmen, wenn sie noch keine Erfahrung mit der Selbstbefriedigung haben. Die Hand spürt selbst etwas. Wenn du irgendein Sexspielzeug nimmst, dann spürt dieses Objekt nichts.

Die Hand eignet sich daher gut für Erkundungsreisen. Du bist mit deinem Geschlecht schon etwas vertraut und hast Lust auf Sexspielzeuge? Dann kannst du sie dir auch selbst basteln. Nimm zum Beispiel Bananen, Zucchini, Würste… Grundsätzlich lässt sich über alles ein Kondom abrollen, was länglich ist und dabei nicht eckig oder spitz.

Das Kondom empfehlen wir, dann sorgst du für Hygiene. Wir empfehlen dir ausserdem, Gleitmittel auf das Kondom zu schmieren, bevor du dein Spielzeug in die Vagina steckst.

Selbstbefriedigung: tipps für den solo-sex

Ein paar Ideen zum Spielzeug Basteln findest du auf dieser Seite. Du spürst Berührungen mehr, wenn du dabei den Körper bewegst. Denn die Durchblutung ist besser, wenn du dich bewegst. Und wo die Durchblutung besser ist, spürst du mehr.

Wir bitten dich, dazu unseren Text « Warum ist es gut, wenn ich w mich beim Sex bewege? Darum geben wir auf der Lilli auch Tipps für mehr Bewegung beim Sex und Übungen für die Beckenbodenmuskeln. Lies hierzu bitte unseren Text « Erregung zum Orgasmus: Tipps für Frauen ».

Möglicherweise hast du in diesem Text zum ersten Mal davon gelesen, dass Spüren Übungssache ist und Zeit und Wiederholung braucht. Fehlendes Wissen kann zu Problemen führen. Zum Beispiel denken manche Frauen, sie spüren einfach nicht so viel und können daran nichts ändern. Wichtig ist, dass du weisst: Du hast ein Recht auf richtige aktuelle Information zu Sexualität.

Wir empfehlen dir diese Podcast-Folge mit Melanie Büttner. Sie ist Sexualtherapeutin und Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Im ZEIT-ONLINE-Sexpodcast «Ist das normal? Weitere Infos unter: www. Stell deine Frage Wie finde ich heraus, was mich erregt? Wie lerne ich mein Geschlecht und meine sexuelle Erregung kennen? Wo kann ich mein Geschlecht erkunden? Was brauche ich?

Wie fange ich an? Wie merke ich, was mir gefällt?

Wie finde ich heraus, was mich erregt?

Welche Sexspielzeuge kann ich nehmen? Was kann ich tun, um mehr zu spüren? Wie kann ich die Erregung bis zum Orgasmus steigern? Warum sollte ich über Selbstbefriedigung Bescheid wissen? Podcast-Folge: Sex mit sich selbst Wir empfehlen dir diese Podcast-Folge mit Melanie Büttner.

Tipps zur Selbstbefriedigung feat. 61 Minuten Sex - Channel Aid - S1 Ep31

Schau dir mehr Infos und Tipps an zum Thema Selbstbefriedigung bei Frauen.

Top Frauen

Mabelle

Sie hat dann halt gespürt das es sich komisch bzw.
Mehr

Kora

Forum Neue Beiträge Foren durchsuchen.
Mehr