Alyson

Frau Fickt Hund Geschichten
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 24

Über

Meine Frau 58 und ich 62 sind nächsten Monat 35 Jahre verheiratet. Wir haben drei Töchter 25, 23,

Beschreibung

Eine wahre geschichte einer frau, die von einem hund gefickt wurde

Der einzige Grund, warum ich schreibe Dies ist eine Antwort auf die dummen Geschichten, die ich gelesen habe im Internet zum Thema Hundevergewaltigung. Vor zwei Jahren lebte ich 12 Meilen östlich von Seattle. Es war kein schönes Haus, aber die Miete passte zu meinem Budget. Ich habe an einem Samstagmorgen meinen Rasen gemäht und ich war erschrocken durch das plötzliche Quietschen der Reifen eines Autos auf der Fahrbahn in meiner Nähe anhalten.

Der Fahrer hupte und schrie den Hund an, dann raste er davon. Ich hatte ihn noch nie gesehen und ich dachte er wäre verloren. Ich rief ihn an und es war frau fickt hund geschichten, dass er mich gehört hat, aber aus irgendeinem Grund hat er es ignoriert ich. Achselzuckend machte ich mich wieder daran, den Rasen zu mähen und bald ihn vergessen. Nachdem ich mit dem Rasen fertig war ging ich ins Haus, machte Mittagessen und die Mittagsnachrichten gesehen.

So wie die Nachrichten waren Ende hörte ich einen Hund jammern, also ging ich zu meiner Fliegengittertür und sah den Hund auf der Veranda sitzen. Er war der Hund, der vor ein paar Stunden fast vom Auto getötet worden wäre früher. Mir ist aufgefallen, dass er hatte kein Halsband, aber von seinem Aussehen schien es das wurde von jemandem erledigt. Ich war mir sicher, dass er verloren war und sein Besitzer es sein würde wollte ihn beanspruchen.

Ich ging in die Küche und holte ihn a Schüssel mit Wasser und stellen Sie sie neben ihn auf die Veranda. Als ich tat er das, er zog sich von mir zurück und wollte die nicht berühren Wasser, bis ich zurück ins Haus ging und das schloss Bildschirmtür. Nachdem ich das getan hatte, ging er wirklich dem Wasser nach und frau fickt hund geschichten die Schüssel trocken. Gerade dann kam ein Auto mit hoher Geschwindigkeit um die beugen und für einen Moment dachte ich, der Hund würde in Panik geraten, tun etwas Dummes, und getötet werden. Der Fahrer klang seinen Hupe und der Hund rannte auf mein Haus zu.

Ich musste einen Weg finden, ihn zu schützen. Ich habe nachgefüllt die Schüssel mit Wasser und ging um die Garage herum, öffnete die Seitentür und stellen Sie die Schüssel auf den Boden. Nach ein paar Minuten ging er zum Wasser und ich näherte mich leise der Tür auf seiner blinden Seite und schloss es. Ich würde ihm später etwas zu essen besorgen und herausfinden eine Möglichkeit, seinen Besitzer zu finden.

Ich hörte das Telefon klingeln und ging zurück ins Haus. Der Anruf kam von einer Freundin und als wir uns unterhielten, sagte ich es ihr über den Hund und fragte, ob sie jemanden in der Gegend kenne der vielleicht einen verlorenen Hund haben könnte. Sie hatte aber nichts gehört versprach, zurückzurufen, wenn sich etwas entwickelt. Nach dem Anruf, ich habe eine Liste für den Lebensmitteleinkauf geschrieben und eingeschlossen ein paar Dosen Hundefutter.

Die Zeugung - Hundehochzeit Verpaarung bei Hunden,

Ich habe schnell geduscht, abgetrocknet und einen Bademantel angezogen während ich anfing, meine Haare zu trocknen. Als ich das tat, ich dachte, ich hätte den Hund in der Garage bellen hören, also drehte ich mich um der Trockner aus und öffnete die Tür einen Spalt um nachzusehen er. Ich trat in die Garage und schloss dabei die Tür und er entfernte sich von mir.

Er war ein seltsamer Hund, er hat sich einfach hingesetzt und beobachtete mich, als ich hinüberging, um die Schüssel zu holen. Als ich anfing um nach der Schüssel zu greifen, sprang er auf und stolzierte darauf zu ich, fletschte die Zähne und knurrte sehr erschreckend übrigens. Ich erstarrte.

Meine lüsterne frau

Ich habe ihn überhaupt nicht verstanden. Ich war nur versucht, nett zu ihm zu sein und plötzlich war er es bedroht mich. Ich habe das gespürt, wenn ich weggelaufen bin Tür er würde mich überfallen, bevor ich mich einen Meter bewegt habe. Ich stand mit dem Rücken an der Seite des Garage und er näherte sich mir weiterhin drohend Weg. Ich bin umgezogen langsam und hörte auf, als er wieder anfing zu knurren. Ich hatte hatte noch nie in meinem Leben solche Angst. Ich konnte nicht sprechen.

Ich konnte sich nicht bewegen. Ich stand nur da. Plötzlich alles war verschwommen.

Er bellte und stürzte sich dann auf mich. Ich schrie und legte meine Arme hoch vor mir, aber die Wucht seines Ausfallschritts klopfte ich zu Boden. Ich landete auf dem Rücken und schlug meinen Kopf auf der Betonboden. Er stand mit seinem Kopf über mir direkt über meinen Ohren und ich konnte seinen faulen Atem riechen.

Tierisch geile geschichte

Für eine Minute stand er nur da, nicht knurren, sich nicht bewegen. Nach a Moment, als er anfing, meine Muschi zu lecken und ich mich nicht bewegte. Ich mir wurde schlecht im Magen, als mir das klar wurde Dieses schreckliche Tier wollte versuchen, mich zu vergewaltigen.

Nachdem er mich kurz geleckt hatte, wurde er ganz aufgeregt und versuchte mich zu besteigen, aber es funktionierte nicht für ihn weil ich flach auf dem Bauch lag. Ich kam hoch ein wenig vom Boden und er versuchte mich wieder zu besteigen. Ich war gefangen und wir wussten es beide. Wenn Ich bin nicht in die Paarungsposition gekommen, die er wollte wünschte, ich hätte es getan. Ich habe mich auf allen Vieren aufgerichtet während meine Tränen der Angst, der Angst und der Demütigung das Wasser benetzen Boden. Dann bestieg er mich und schloss seine mächtigen Unterarme um meine Taille.

Als er anfing, sich nach innen zu drücken von mir war ich überrascht, wie leicht er hineinrutschte ich. Sein Schwanz leckte vor dem Sperma und machte meine Muschi rutschig. Ich schrie vor Ekel und Angst auf, ich wusste, dass ich keine frau fickt hund geschichten Wahl hatte. Er hat mich vergewaltigt und es gab nichts, was ich tun konnte es. Bis zu einem gewissen Punkt. Zu diesem Zeitpunkt ich fing an, einen krampfartigen Schmerz in meinen Eingeweiden zu spüren, verursacht durch sein Schwanz wurde so tief hineingedrückt. Ich schluchzte so stark meine Brust tat weh.

Ich fing an zu plappern und ich konnte nicht aufhören. Ich konnte fühlen, wie der Schmerz schlimmer wurde. Ich senkte den Kopf und schaute nach hinten zwischen meine Beine. Ich keuchte heftig wie a kalte Welle des reinen Terrors fegte durch mich. Das war wie ernst, als ob eine Waffe mit dem Hammer auf mich gerichtet wäre zurück.

Frau mit dem hund, die

Gerade als er spürte, wie meine Muschi es versuchte verweigere ihm den weiteren Eintritt, er wurde sauer. Er machte einen tiefen drohendes Knurren, packte meine Taille fester und stürzte sich nach oben in meine Fotze. Ich habe laut genug geschrien, um zu brechen Trommelfelle, aber er ignorierte meine Qual. Hell, flackernd Lichter rasten durch meinen Kopf und mein Körper wurde verrückt mit Schmerz. Als ich aufwachte, war ich in einer Welt voller Schmerz und Erniedrigung. Die Hund lag in der Ecke der Garage und ignorierte mich.

I schaute auf den Boden um meinen Schritt und war überrascht wie wenig Blut ich gesehen habe, aber wie viel Sperma da war. Ich war erstaunt, dass ich am Leben war. Es schien wie ein Wunder ist passiert. Als ich war ohnmächtig geworden, mein Körper muss sich entspannt haben und nur bereitgestellt haben genug Flexibilität, um mein Leben zu schonen.

Meine Muschi und meine Eingeweide schmerzten und mir war immer noch übel.

Noch nie in meinem Leben war mir der Gedanke in den Sinn gekommen dass ein Hundeschwanz mich buchstäblich tot umbringen könnte! Meine Gedanken begannen langsam einen Sinn zu finden wo ich war und was passiert war. Ich war noch ein bisschen verwirrt, aber der Schmerz in meinem Körper hatte ziemlich nachgelassen a bisschen. Ich war nicht mehr annähernd so verletzt wie damals Ich bin zuerst aufgewacht.

Mein Zuhause war erst 15 Meter entfernt und ich wollte dabei sein. Ich fing an aufzustehen und dieser Hund stand auf und bedrohte mich in einem Augenblick. Keine Gedanken. Er knurrte und fletschte die Zähne, als er mich umkreiste.

Plötzlich bäumte er sich auf und warf mich zu Boden. I rollte auf meinen Bauch und als ich anfing aufzustehen setzte sich auf mich und packte meinen Nacken mit seinen Kiefern.

Er senkte seinen Körper und ich konnte fühlen, wie sein Schwanz sondiert wurde um meinen Hintern und ich wusste, dass er mich wieder vergewaltigen würde. Er wollte, dass ich mich auf allen Vieren erhebe. Ich schmerze immer noch von seinem Vergangener Missbrauch und ich wusste das, wenn ich meine Zustimmung nicht zeigte schnell würde er mich schwer verletzen oder schlimmer.

Alle dachten sie liebt Pferde, doch dann kam die Wahrheit ans Licht!

Ich war wütend, tödlich wütend. Ich würde nicht weinen mehr. Ich musste tun, was ich tun musste, wenn ich wollte überlebe.

Beliebt Frauen

Dela

Veröffentlicht von natursekt
Mehr

Sibella

Startseite » Samson.
Mehr

Ethyl

Christa und ihr Mann Gerd stritten mal wieder , wie häufig in letzter Zeit, das Geld reichte vorne und hinten nicht und jetzt musste auch noch das Auto in Reparatur.
Mehr

Ashien

Auf allen Vieren hockte sie da.
Mehr